Schulprogramm

Die Arbeit aller an der RGS orientiert sich an den Leitzinsen des Schulprogramms. Die Leitziele und ihre Akzeptanz sind grundlegend für das Miteinander, das Arbeiten und Leben an unserer Schule.

Die Leitziele unseres Schulprogramms sind ergänzt durch sog. Aspekte, mit denen wir unsere Ziele erreichen wollen. Alle zwei Jahre werden diese Aspekte überarbeitet und Zielvereinbarungen mit den Jahrgangsteams, der Schulleitung und weiteren Akteuren getroffen.

Unsere fünf Leitziele:

Wir fühlen uns dem Gesamtschulgedanken verpflichtet und setzen uns dafür ein, dass Schülerinnen und Schüler aller sozialer Schichten, unterschiedlicher Herkunft und körperlicher und geistiger Voraussetzungen gemeinsam und bestmöglich gefördert werden.

Wir legen Wert auf ein gutes Schulklima, das gekennzeichnet ist durch gegenseitigen Respekt, Wertschätzung, Toleranz und Gewaltfreiheit.

Wir schaffen Voraussetzungen um Lernen zu ermöglichen, Wissen und Kompetenzen zu erweitern und zu vertiefen.

Wir integrieren die gegenwärtige und zukünftige Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler durch veränderte Unterrichtsorganisation, viele außerschulische Lernorte und die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern in den Bildungsprozess.

Uns kennzeichnet unsere kollegiale Offenheit und Zusammenarbeit. Alle Mitglieder der Schulgemeinde arbeiten offen und gern zusammen. Wir wollen diesen Schatz pflegen.

 

Hier finden Sie das Schulprogramm mit seinen Aspekten als PDF-Datei: