Team.Schule@RGS

In der Richtsbergschule ist die Kooperation im Kollegium die Basis aller pädagogischen und inhaltlichen Arbeit.

Deshalb bilden die Klassenlehrerinnen und -lehrer eines Jahrgangs ein Jahrgangsteam, dem auch Fachlehrer zugeordnet sind, die viele Stunden im Jahrgang unterrichten.

Das bedeutet, das in den wöchentlich stattfindenden Teamsitzungen sowohl pädagogische Schwerpunkte gesetzt werden, die für den jeweiligen Jahrgang gelten, als auch Inhaltliches (die Fächer betreffend) und Organisatorisches besprochen werden.

Wichtig ist auch, dass durch die Teamarbeit die Lehrerinnen und Lehrer alle Schüler des Jahrganges kennen. Die langjährige Begleitung der Schülerinnen und Schüler (meist vom 5. – 10. Schuljahr) ermöglicht eine hohe Beratungssicherheit.

Besonderheiten der einzelnen Jahrgänge:

  • Jg. 5/6
    • Projekttag am Mittwoch
      (Erlebnispädagogik im Wald, Schwimmen, Musik, Theater, Gesunde Ernährung, Naturwissenschaft)
    • Ankommen in der RGS
  • Jg. 7/8
    • Hauptfachtag am Freitag (GL, Deutsch, Englisch und Mathe im Wechsel bzw. Französisch / Wahlpflichtfächer und Deutsch und GL)
    • Berufsorientierung
    • Wahlpflicht und 2. Fremdsprache
  • Jg. 9/10
    • Profiltag (Berufsorientierung und abschlussbezogene Förderung)
    • Vorbereitungund Durchführung der Abschlussprüfungen und Projektprüfungen / Präsentationen im Hauptschul- und Realschulbereich
    • Vorbereitung Gymnasiale Oberstufe