Berufsorientierter Abschluss

Für Schülerinnen und Schüler, die unter Berücksichtigung eines sonderpädagogischen Förderbedarfs im Bereich Lernen am Unterricht teilnehmen, besteht die Möglichkeit einen Berufsorientierten Abschluss zu erlangen.

Mit dem berufsorientierten Abschluss ist der Weg in einen Beruf oder über BBV (Bildungsgang zur Berufsvorbereitung) zum Erwerb des Hauptschulabschlusses bereitet.